Print this page

XS2A / API

There is no translation available.

Die Übersicht der PSD2 API Schnittstellendokumentation österreichischer Banken finden Sie hier.


EU 2015/2366

Die EU Richtlinie 2015/2366, auch bekannt unter dem Namen PSD2, enthält neben z.B. stark kundenwirksamen Vorschriften zur sicheren Authentifizierung und Autorisierung (SCA - Strong Customer Authentication) auch Vorschriften zur Verfügungstellung von Möglichkeiten und Methoden zur Zahlungsinitiierung und Kontoinformationen durch sogenannte Drittdienstleister. Die österreichischen Kreditinstitute setzen bei der Umsetzung der Anforderungen auf einen gemeinsamen Standard, der, basierend auf den Implementierungsbeschreibungen der BerlinGroup, die Gegebenheiten des österreichischen Marktes berücksichtigt.

Open API

Die Nutzung der Implementierungsbeschreibungen der BerlinGroup ermöglicht eine Umsetzung, die sich nahtlos in eine gesamteuropäische Lösung einfügen kann. Sorgfältige Auswahl der möglichen Optionen dieser Beschreibungen und Berücksichtigung von bereits dokumentierten Erweiterungen der Implementierungsbeschreibungen liefern eine für Österreich passende API. Besonderes Augenmerk liegt dabei sowohl auf dem Erhalt der verschiedenen Erwartungen und Gewohnheiten der einzelnen Kundengruppen als auch der Berücksichtigung von durchdachten Geschäftsprozessen für die Unternehmen und Wirtschaftstreibenden.

BerlinGroup

Diese europäische Initiative, ursprünglich im Bereich Kartenzahlungen mit Fokus auf deren Harmonisierung bekannt geworden, hat zwischenzeitlich eine Reihe von Arbeitsgruppen, hauptsächlich mit dem Ziel die Interoperabilität im innereuropäischen Zwischenbank-Bereich zu fördern. Die 2004 in Berlin gegründete Gruppe hat im Zusammenwirken von Kreditinstituten aus vielen europäischen Staaten die Grundlagen für einen möglichen europäischen Standard für die Umsetzung der PSD2 geschaffen.
Unternehmen und Wirtschaftstreibenden.

Testumgebungen

Auf folgenden Seiten können Sie die API testen:

 

Eine Übersicht der API Schnittstellendokumentation österreichischer Banken finden Sie hier.

Weitere technische Detailinformationen finden Sie im Downloadbereich zu XS2A/API.

Direktzugriff

Österreichische Grundlage
Datenelemente für XS2A (Schnittstellenbeschreibung der österreichischen Kreditinstitute)

Kopien der Dokumente der BerlinGroup
THE Berlin GROUP
BerlinGroup Downloads

NextGenPSD2 Access to Account Interoperability Framework General Introduction Paper
NextGenPSD2 Access to Account Interoperability Framework Operational Rules
NextGenPSD2 Access to Account Interoperability Framework Implementation Guidelines
NextGenPSD2 Access to Account Interoperability Framework Errata

Extended Services Resource Status Notification Service
Berlin Group XS2A Extended Service IG Consent Confirmation of Funds

NextGenPSD2 XS2A Framework (YAML File)
FaLang translation system by Faboba